Wohnen

Die Lebenshilfe möchte, dass jeder Mensch ein gutes Zuhause hat. Jeder soll sich Zuhause wohl fühlen. Ein „Zuhause“ einrichten, das Menschen mit Behinderung erlaubt, sich wohl zu fühlen, das Eltern und Angehörigen Vertrauen und Zuversicht gibt und das ein Stück Lebensqualität sichert: All das bedeutet für uns Wohnen. Neben den klassischen Wohnheimen, die seit 2020 gemeinschaftliches Wohnen heißen, gibt es auch andere Formen des Wohnens für Menschen, die selbständiger sind.