Gemeinschaft . Vielfalt . Chancen

Die Vereinsstruktur der Lebenshilfe Bamberg e.V. sieht zwei Aufsichtsräte vor: einen für die Bamberger Lebenshilfe-Werkstätten gGmbH und einen für die Wohnheim gGmbH der Lebenshilfe Bamberg. Die ehrenamtlichen Mitglieder der Aufsichtsräte werden vom Gesellschafter der Lebenshilfe Bamberg e.V. für die Dauer von 4 Jahren gewählt. Ihre wichtigste Aufgabe besteht darin, die Kontrolle der Geschäftsführung auszuüben und in diesem Zusammenhang den Wirtschaftsplan der jeweiligen Einrichtung (Investitionen, Finanzpläne usw.) zu genehmigen.