Gemeinschaft . Vielfalt . Chancen
Wünsche erfüllen für unsere Bewohner

An Weihnachtsbäumen der Mediengruppe Oberfranken hängen kleine Wünsche der Bewohner im Wohnheim Michelsberg und der Klienten, die vom Ambulant unterstützen Wohnen unterstützt werden. Die Wunschzettel können bis 15.12.2017 vom Baum genommen werden, die Wünsche eingekauft und verpackt werden und dann zusammen mit dem Zettel unter den Baum gelegt werden. Sie werden dann bis Weihnachten in das Wohnheim bzw. den Klienten vorbei gebracht. Es sind kleine Wünsche, die nicht viel kosten aber dennoch Freude bereiten beispielsweise eine Schachtel Pralinen, einen Kinogutschein oder kleine Löffel. Die Wunschbäume stehen in Bamberg in den Geschäftsstellen Gutenbergstraße 1, Haupteingang; Austraße 14 Bamberg und in Klumbach in der Kressenstraße 2 und E.-C.-Baumannstraße 5.

Auch anderen gemeinnützige Organisationen haben Wünsche gesammelt. Die Wünsche der Klienten der Bamberger Lebenshilfe stehen auf den roten Kärtchen.

Organisiert wird die Aktion vom Verein Franken HELFEN Franken e.V.  

[zurück zur Übersicht]