Gemeinschaft . Vielfalt . Chancen
"Bevor des erschta Lichtla brennt" am 24.11.18 von 11-18 Uhr

In unserer Bamberger Lebenshilfe-Werkstatt, Moosstraße 114 finden sich wieder einzigARTige Kunst, Kultur und Geschenke vor dem ersten Advent. „Bevor des erschta Lichtla brennt“ sorgen abwechslungsreiche Auftritte von regionalen Künstlern dazu Kulinarisches und besondere Aktionen für Kinder für einzigARTige Unterhaltung. An den Verkaufsständen werden außergewöhnliche und handgefertigte Produkte aus den Werkstätten für behinderte Menschen angeboten, die für den Erhalt nachhaltiger Arbeitsplätze sorgen. Der Eintritt ist frei.

Hier kann das Programm als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Schirmherr ist dieses Jahr der Geschäftsführer des Stadtmarketings Bamberg, Klaus Stieringer, dessen Begrüßung von der Lisberger Blasmusik umrahmt wird. Der fränkische Liedermacher Wolfgang Buck präsentiert Auszüge aus seiner neuen CD „Des Gewärch & Des Meer“ und besingt die Orte, an die man sich sehnt - das Meer, das Wochenende, die milde Sonne und die sanft dahinziehenden Wolken. Die inklusive Samba-Gruppe „Ramba Zamba“ sorgt für fetzige Rhythmen und für Kinder treten „Sabine & Friends“ mit lustigen Liedern zum Mitmachen auf. Zusätzlich gibt es eine Kinderbetreuung mit Bastel- und Spielangeboten, die den Eltern Zeit gibt, Dekoratives und Nützliches aus den Lebenshilfe-Werkstätten zu erwerben oder einen frisch gerösteten Kaffee zu trinken. Im Theaterstück „Der Wunschstein“ dreht sich alles um eine glückliche Dorfgemeinschaft, die fest zusammenhält und für jedes Problem eine Lösung findet. In eine magische Welt entführen die Zauberfreunde Bamberg und Martin Neubauer vom Brentano Theater erfreut die Gäste mit humoristischen Beiträgen. Zum krönenden Abschluss der Veranstaltung unterhält Tex Döring virtuos am Piano und das nicht nur für Jazz-Liebhaber.

Das Programm:
11.15 – 11.30 Uhr Lisberger Blasmusik
11.30 – 11.45 Uhr Klaus Stieringer, Geschäftsführer Stadtmarketing Bamberg – Schirmherr
11.45 – 12.00 Uhr Lisberger Blasmusik
12.15 – 13.00 Uhr Sabine & Friends (bekannt von Rabatz und die Rauber)
13.15 – 13.45 Uhr Wolfgang Buck, Liedermacher
14.00 – 14.30 Uhr Theaterstück „Der Wunschstein“ aufgeführt von der Theatergruppe der Werkstatt Ohmstraße „Unter StrOhm“
14.45 – 15.15 Uhr Ramba Zamba, Samba-Gruppe
15.30 – 16.00 Uhr Magischer Zirkel, Zauberfreunde Bamberg
16.15 – 17.00 Uhr Martin Neubauer, Brentano Theater
17.15 – 18.00 Uhr Tex Döring, Jazz-Piano
Kinderbetreuung mit Bastel- und Spielangeboten von 13.00-15.15 Uhr

[zurück zur Übersicht]