Gemeinschaft . Vielfalt . Chancen

OBA – Offene Behindertenarbeit

Vom Nebeneinander zum Miteinander 

Freizeitgestaltung entspricht menschlichen Bedürfnissen und ist wesentlich für ein erfülltes Leben. Gerade aber Menschen mit Behinderung finden auf Grund ihrer individuellen Hilfsbedürftigkeit, ihrer fehlenden Mobilität und einer fehlenden Akzeptanz in der Bevölkerung kaum Möglichkeiten sich am herkömmlichen Freizeitangebot zu beteiligen. Auf Grund dieser Benachteiligung sind Menschen mit Behinderung verstärkt auf organisierte Freizeitangebote angewiesen.


Die OBA bietet daher für Menschen mit und ohne Behinderung aus Stadt und Landkreis Bamberg ein abwechslungsreiches und attraktives Freizeit- und Weiterbildungsprogramm an. Die Angebote sind für alle offen und freiwillig, sie orientieren sich an den spezifischen und individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer. Ein monatliches Programmheft informiert über alle Aktivitäten. Dies kann bei der OBA angefordert werden. Interessierte Menschen, die gerne bei uns mitmachen wollen, sind jederzeit herzlich willkommen.


Offene Behindertenarbeit
Leitung: Michael Hemm

Moosstraße 75

96050 Bamberg

 

Tel. 0951-18 97-21 05