Gemeinschaft . Vielfalt . Chancen

Bertold-Scharfenberg-Schule

Die Bertold-Scharfenberg-Schule ist das private Förderzentrum mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung der Lebenshilfe Bamberg. 250 Kinder und Jugendliche besuchen die Grund- und Hauptschulstufen. Zur Schule gehört auch die Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) "Kindergarten Mooszwerge" für Kinder von 3-7 Jahre. 

Schule heißt lernen für's Leben

In der Grund- und Hauptschulstufe der Schule stehen neben den Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen Fächer wie Werken, Hauswirtschaft, Sport, Musik oder kreatives Gestalten auf dem Stundenplan.

Nach neun Schuljahren wechseln unsere Schüler dann in die Berufsschulstufe, in der sie weitere drei Jahre auf ihr individuelles Berufsleben vorbereitet werden. In enger Zusammenarbeit mit unserem Zentrum für Berufliche Bildung (Bbi), unseren Werkstätten und der Agentur für Arbeit werden Berufspraktikas absolviert. So kann jeder Schüler den passenden Arbeitsbereich für sich finden.

Unser Einzugsgebiet umfasst die Region Stadt und Landkreis Bamberg. Der Schulbesuch und die Beförderung der Schülerinnen und Schüler sind kostenfrei.

Unsere Ziele

Wir wollen unseren Schüler/innen durch unsere gesamte Arbeit helfen, größtmögliche Selbstständigkeit in vielen Bereichen des täglichen Lebens zu erreichen und letztlich zu einem sinnerfüllten Leben in der Gemeinschaft zu gelangen. 

Gemeinsam lernen

Drei unserer Klassen lernen zusammen mit Grundschülern der Grund- und Mittelschule in Gaustadt in so genannten Partnerklassen. In Hirschaid betreuen wir schulisch in einer Außenklasse Kinder, die aufgrund ihrer schweren Behinderung viel medizinische Pflege benötigen und in der Kinderarche von Seni Vita leben.

Geschultes Fachpersonal

Neben der geistigen Beeinträchtigung treten oft Probleme in Motorik, Wahrnehmung, Sprache, sozialer Kommunikation und im emotionalen Erleben auf, wodurch das Lernen häufig zusätzlich erschwert wird. Das qualifzierte und erfahrene Fachpersonal weiß damit umzugehen und leitet entsprechende Fördermaßnahmen ein. Die Kinder und Jugendlichen werden von über 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterrichtet und betreut. Sonderschullehrer, Heilpädagogische Förderlehrer, Fachlehrer und Pflegekräfte kümmern sich während der Schulzeit um die Schüler.

Bertold-Scharfenberg-Schule Bamberg
Leitung: Peter Wambach

Moosstraße 114

96050 Bamberg

 

Tel. 0951/18 97 10 00